Meldungen aus dem Landesverband Mecklenburg-Vorpommern

Mit Nadine auf Spurensuche an der Ostsee

Workcamps 2021: deutsch-Polnische Geschichte auf dem Golm nachzeichnen - Volksbund-Reihe Teil VII

Vom 2. bis zum 12. August leitet Nadine Karimanovic (Dritte von links) das Workcamp auf dem Golm. Workcamp 2018

Vom 2. bis zum 12. August leitet Nadine Karimanovic (Dritte von links) das Workcamp auf dem Golm. Workcamp 2018 Volksbund/ Bettina Harz

Am 2. August ist es endlich wieder soweit: Jeweils acht Jugendliche aus Deutschland und Polen machen sich auf den Weg an die Ostsee in die Jugendbegegnungsstätte Golm, um gemeinsam Spuren der deutsch-polnischen Geschichte zu entdecken und nachzuzeichnen. Als Teamerin begleitet die 13- bis 16-Jährigen Nadine Karimanovic – Folge VII unserer Reihe Ohne Teamer kein Workcamp.

Aus dem Angebot des Volksbundes ist die Jugendbegegnung Golm schon lange nicht mehr wegzudenken. Seit mehr als 15 Jahren nehmen regelmäßig Jugendliche aus Deutschland und Polen begeistert daran teil. Einen besonders großen Anteil daran hat Campleiterin Nadine Karimanovic, die das Projekt mit viel Herz und Engagement gestaltet. In diesem Jahr heißt es: „Auf Spurensuche an der Ostesee“. Im Interview verrät Nadine, was sie motiviert und warum man unbedingt dabei sein sollte.

Liebe Nadine, erzähle uns doch bitte kurz etwas über dich ....

Privatsphäre Einstellungen

Notwendige Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Datenschutzerklärung

Statistik-Cookies dienen der Anaylse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutzerklärung